Fachgruppe Räumen

Mit ihren leistungsfähigen und vielseitig einsetzbaren Baumaschinen ist die Fachgruppe Räumen an fast allen alltäglichen Einsätzen des THW beteiligt. Auch bei Einsätzen der Feuerwehr wird die Fachgruppe Räumen gern zur Unterstützung hinzugezogen.
Dabei ist das Aufgabengebiet der Fachgruppe Räumen sehr breit gefächert. Von Beseitigung von Trümmern, Anheben von schweren Gegenständen, Herstellen und Instandsetzen von Verkehrswegen, Niederlegen von Gebäudeteilen bis zu Logistikaufgaben.

Aufgaben

  • Beseitigung von Trümmern 
  • Beseitigung von Sturmschäden
  • Freilegen und Beräumen von Brandstellen
  • Herstellen von Zu- und Abfahrtswegen 
  • Beseitigung von Hang- und Erdrutschen 
  • Behelfsmäßige Instandsetzung von Verkehrswegen
  • beseitigt Hindernissen
  • Freilegen von Verschütteten Bereichen 
  • Aushubarbeiten alle Art
  • legt einsturzgefährdete Bauwerksteile nieder
  • rettet Tiere und birgt Sachwerte aus Gefahrenbereichen
  • transportiert Tiere und Sachwerte aus Gefahrenbereichen
  • leistet Arbeiten bei Uferbefestigungen, Damm- und Deichsicherung
  • beräumt Schadenstellen zur Beseitigung anhaltender Störungen

Funktions- und Helferübersicht

Stärke: 0/2/7/9

1 x Gruppenführer (GrFü)
1 x Truppführer (TrFü) 
7 x Fachhelfer

 

Zusatzfunktionen

 

5 x Atemschutzgeräteträger /
     ABC-Helfer
2 x Kraftfahrer CE
3 x Räumgerätefahrer
1 x Maschinist Drucklufterzeuger
2 x Sprechfunker
1 x Sanitätshelfer