Ein Hobby mit Mehrwert

Beim THW geht es um mehr als nur ein Hobby. Wer sich hier engagiert macht dies ehrenamtlich und hilft in seiner Freizeit anderen. Mit technischem Fachwissen, der passenden Ausstattung, dem nötigen Verantwortungsbewusstsein und unserem Teamgeist sind wir jeder Herausforderung gewachsen. Du willst ein Teil davon sein? Dann melde dich jetzt!

Unsere Stellenangebote

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind viele und vielfältig

Zum THW gehören ca. 80.000 Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen und den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands, doch etwas verbindet sie alle, jeder von ihnen will anderen Menschen helfen und das ehrenamtlich. Du möchtest dich auch engagieren kommst jedoch nicht aus der Region Frankenberg? Kein Problem auch in deiner Nähe gibt es einen Ortsverband.

Deine Zeit ist jetzt!

 

 

 

 

Vorbereitet in den Einsatz

Das THW nimmt die Sicherheit aller am Einsatz beteiligten Personen sehr ernst, und nur wer gut vorbereitet ist kann auch gut helfen, deshalb werden alle Helfer des THW umfassend aus- und weitergebildet. Jeder Helfer beginnt mit der Grundausbildung, erst dann wechselt man in eine Fachgruppe und fährt mit dieser in den Einsatz.

Grundausbildung im OV Frankenberg

 

 

 

 

Weiterbildung ist Pflicht

Mit der Grundausbildung ist der Grundstein deiner Tätigkeit im THW gelegt, doch damit sit es nicht getan. Spezielle Geräte und Aufgaben erfordern spezielle Ausbildungen, dazu bietet das THW unterschiedlichste Möglichkeiten: Im Ortsverband werden Fachausbildungen durchgeführt, die dich auf deine Tätigkeit in den Fachgruppen vorbereiten, mit andern Ortsverbänden aus der Region werden Bereichsausbildungen durchgeführt und für alle Ausbildungen, die so noch nicht abgedeckt werden konnten, hat das THW drei Bundesschulen, an denen alle anderen Ausbildungen stattfinden können.

Weiterbildung im OV Frankenberg

 

 

 

 

Die Helfer von morgen

Wir denken langfristig und kümmern uns auch um unsere zukünftigen Helfer. In der Jugendgruppe wird den Kindern und Jugendlichen bereits früh der Umgang mit den Geräten des THW und die nötige Zusammenarbeit im Team beigebracht. Unter dem Motto spielend helfen lernen bekommen die Kinder in Verbindung mit Spielen und Übungen auf eine dem Alter entsprechende Weise die nötigen fachlichen Kompetenzen vermittelt. Neben den Übungsdiensten werden in der Jugend natürlich auch andere Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Ausflüge in Schwimmbäder, Hochseilgärten, etc. und auch Zeltlager eingebaut. 

THW-Jugend Frankenberg